Weiterbildungsdienstleister für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Die BBA ist Dienstleister für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und führt mit einem umfangreichen Bildungsangebot den Markt der branchenbezogenen Weiterbildung an. 1993 vom LFW Berlin/Brandenburg e.V. und dem Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) gegründet, wird sie heute von über ca. 300 Mitgliedsunternehmen getragen.

 

Überschüsse fließen in Produktentwicklung

Als gemeinnütziger Verein setzt die BBA nicht auf Gewinnmaximierung, sondern richtet ihre Arbeit ausschließlich danach aus, ein optimales Bildungsangebot bereit zu stellen. Hierbei orientiert sich die BBA an den Grundsätzen der sozialen Marktwirtschaft und berücksichtigt die unterschiedlichen Anbieter- und Arbeitsstrukturen sowie damit verbundene Geschäftsmodelle ihrer Kunden. Die Überschüsse der BBA fließen in die Neu- und Weiterentwicklung von Bildungsprodukten, über die ihre Mitglieder mitbestimmen.

 

Qualität bescheinigt durch ISO-Zertifizierung

Bei der Konzeption und Organisation ihrer Veranstaltungen verfolgt die BBA einen hohen professionellen Anspruch. Sie entwickelt sich mit den Bedürfnissen ihrer Kunden dynamisch weiter und informiert über aktuelle Fragen und Hintergründe, die den Markt bewegen. Unterstützt wird sie dabei von namhaften Dozenten. Dazu zählen ausgewiesene Experten aus der immobilienwirtschaftlichen Praxis sowie hochkarätige Akademiker mit umfangreichen Praxis- und Lehrerfahrungen in ihren Fachgebieten. Auch die international anerkannte Zertifizierungsagentur DQS bescheinigt die Qualität der Bildungseinrichtung: Die BBA ist seit 2012 nach DIN EN ISO 29990:2010 sowie nach den Vorgaben der AZAV zertifiziert.

 

Die Räume der BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft

Umschulungen für Hausmeister, die Stellenangebote und berufliche Karriere sichern
Schulungsraum in der BBA

Die BBA hat ihren Sitz in der Nähe vom Potsdamer Platz im Zentrum von Berlin. Die Schulungsräume sind nach neuesten technischen Standards ausgestattet und für unterschiedliche Gruppengrößen geeignet.

Ausbildung für Hausmeister aber auch Manager von Immobilienunternehmen und Hausverwaltungen
Empfangsbereich der BBA - Check in

Der Empfangsbereich der BBA in der 9. Etage. Hier treffen alle Teilnehmer ein und werden von den BBA-Mitarbeitern begrüßt und anschließend in die Schulungsräume geleitet.

Umschulung und Weiterbildung mit Blick über Berlin
Empfangsbereich - Lounge für Kunden und Teilnehmer

Kunden & Geschäftspartner können die Lounge für Wartezeit, Pausen oder Gespräche nutzen. Gern werden von den Gästen der BBA außerdem die Fachzeitschriften aus der Branche gelesen, die vor Ort ausgelegt sind.

Mit Hausmeister Schulungen mehr Gehalt, Stellenangebote und Chancen auf dem Arbeitsmarkt
Blick von der BBA Dachterrasse Richtung Alexanderplatz

Die Dachterrasse der BBA wird von den Teilnehmern gern für die Pause genutzt. Gelegentlich finden auf ihr auch Barbecues für Kunden und Geschäftspartner statt. Von der Terrasse hat man einen wunderbaren Blick über Berlin.

Dienstleister für Manager - nicht nur aus Berlin, München, Hamburg und Frankfurt
Blick von der BBA Dachterrasse Richtung Potsdamer Platz

Die Dachterrasse der BBA bietet einen Panoramablick über Berlin. Die Nähe zum Potsdamer Platz ist für die Kunden der BBA ein großer Vorteil - nicht nur für die Anreise, sondern auch für Sightseeing nach den Schulungen.